play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
chevron_left
  • play_arrow

    Mixxx.FM – Ready to Mixxx your Day!

Allgemein

Santiano veröffentlichen „Es klingt nach Freiheit“

today22. April 2023 8

Hintergrund
share close
Sie sind moderne Geschichtenerzähler, die seit mittlerweile über zehn Jahren ein Millionenpublikum begeistern. Nachdem Santiano kürzlich mit ihrem gefeierten Jubiläumsalbum „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ den 1. Platz der deutschen Longplay-Charts enterten, beginnen die norddeutschen Shanty-Rock-Superstars nun das nächste Kapitel in ihrem Logbuch: Auf ihrer brandneuen Single folgen Sänger Björn Both und seine Leute dem Ruf der Ferne, um mit „Es klingt nach Freiheit“ den ersten Vorboten aus ihrem kommenden Studioalbum vorzulegen!
Mit dem kraftvoll-melancholischen Ohrwurm „Es klingt nach Freiheit“ brechen Santiano nun in ihr nächstes Abenteuer auf. Seit einer Dekade zieht die fest aufeinander eingeschworene Band ein Publikum jeden Alters mit packenden Erzählungen über das Meer und die Kraft der Naturgewalten in ihren Bann – ein faszinierendes Grundmotiv, das dem in Flensburg beheimateten Erfolgs-Quintett bisher über 5 Millionen verkaufte Einheiten und mehr als 1 Milliarde Streams seiner sieben (!) aufeinanderfolgenden Top 1-Alben eingebracht hat. 2023 lichten Santiano wieder die Anker auf ihrer ständigen Suche nach grenzenloser Freiheit und Weite.
Mit „Es klingt nach Freiheit“ machen die Flensburger neugierig auf ihr Anfang Oktober erscheinendes Album „Doggerland“, auf dem sich Santiano zurück zu ihren Wurzeln bewegen. Auf ihre sofort wiedererkennbare Art kombiniert die norddeutsche Fünfer-Truppe kraftvollen Rock mit traditionellen Shanty-Einflüssen, Irish-Folk-Elementen, packenden Pop-Melodien und jeder Menge Seemannsgarn zu einem markanten Signature-Sound – wie Santiano mit ihrer neuen Single zeigen. Getrieben von ihrem unstillbaren Entdeckerdrang laden die Musiker alle Fans ein, sie auf ihrer Reise zu begleiten.
Quelle: Universal Music
Bildquelle: Universal Music
Fotograf: Universal Music

Geschrieben von: Leira Wollner

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


0%